Martini [Feste im Jahreslauf]

sanktmartin

Martini findet jedes Jahr am 11. November statt und ist der Gedenktag für den heiligen Martin von Tours. An Martini begann früher (und in manchen Kirchen noch heute) die vierzigtägige Fastenzeit vor Weihnachten. Typische Bräuche für diesen Tag sind das Martinsgansessen und der Sankt Martins-Umzug.

Die Martinsgans beruht auf der Erzählung, dass Sankt Martin sich in einem Gänsestall versteckt habe, weil er nicht zum Bischof ernannt werden wollte – aus reiner Besscheidenheit. Doch als die suchende Menge am Gänsestall vorbeigingen, schlugen die Gänse Alarm und der gefundene Martin wurde doch noch geweiht. Dies ist aber nur eine von vielen Geschichten über Sankt Martin und Gänse.

Den Brauch, den zumindest noch die niedrigen Grundschulklassen und so ziemlich jeder Kindergarten verfolgt, ist jedoch der Umzug mit Laternen. Dabei ziehen die Kinder mit Laternen singend durch die Straßen, oft auch begleitet von einem Reiter, der Sankt Martin darstellen soll. Dabei kann auch die Teilung des Mantels mit dem Bettler nachgestellt werden, da Sankt Martin für diese Tat am bekanntesten ist. Martin, damals noch römischer Gardist, teilte seinen Übermantel mit einem frierenden Bettler vor den Stadttoren Amiens. In der folgenden Nacht erschien ihm Jesus im Traum, mit einem halben Mantel bekleidet. Am Ende des Zuges erhalten die Kinder Gebäck, das sie im miteinander teilen.

In manchen Gegenden folgt dem Umzug das Martinisingen, bei dem Kinder mit ihren Laternen von Haus zu Haus ziehen und für ein gesungenes Martinslied mit Süßigkeiten belohnt werden.

„Ich bin nackt gewesen und ihr habt mich gekleidet … Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.“

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s