Gut, besser, am besten [Film]

blogger-forumCOM_blogparade3Zum Thema “Gut, besser, am besten” fielen mir sofort meine drei Lieblingsfilme ein. Das sind Filme, die ich (tweilweise schon seit langer langer langer Zeit) immer wieder sehen könnte, ohne dass sie mir langweilig werden würden.

P1010556

Platz 3: Einfach zu haben (Easy A / 2010)

Emma Stone als Olive, die das Gerüchtenetz ihrer High School dazu nutzt, ihrem schwulen Freund zu einem neuen Ruf zu verhelfen. Ich liebe den Humor dieses Films und Emma Stone ja sowieso.

Platz 2: Eiskalte Engel (Cruel Intentions / 1999)

Der Film mit dem besten Soundtrack ever. Basierend auf dem Buch “Gefährliche Liebschaften”, das im 18. Jahrhundert spielt, wird hier eine Geschichte über Sex und Intrigen und unerwartete Liebe gesponnen.

Platz 1: Hinter dem Horizont (What dreams may come / 1998)

Robin Williams hat es ja so an sich, dass er zu Tränen rührende Charaktere spielt. Auch hier schafft er es als Chris Nielsen, dass ich sämtliche verfügbare Taschentücher auspacken muss. Nach seinem Tod bei einem Autounfall versucht er, seine Frau aus einer Art Hölle zu holen, in die sich selbst durch ihren Selbstmord manovriert hat. Dabei trifft er auf unerwartete Hilfe.

Diese Blogparade wird gesponsort von

bln5

Advertisements

11 thoughts on “Gut, besser, am besten [Film]

  1. Hallo,
    einen Eintrag in der Form wollte ich auch schon immer mal schreiben, das finde ich gerade sehr inspirierend. 🙂 Dankeschön für die Anregung!
    Und die Filme sind alle echt toll, obwohl ich “Hinter dem Horizont” bisher nur einmal gesehen habe. 🙂
    Liebe Grüße,
    Lara

    • Vielleicht möchtest du ja auch an der Blogparade teilnehmen? Wir bekommen im Abstand von zwei Wochen immer wieder ein neues Thema rund um Filme, und das ein Jahr lang (:

      • Oh, wer bestimmt diese Themen? Sind es so Einträge, wie der, den du verfasst hast? Kurz zu beantworten und dennoch interessant zu lesen? Das würde ich zeitlich bestimmt vereinbaren können. 🙂

        Muss man dazu die aktuellsten Filme kennen? Ich bin da momentan zeitlich bedingt nicht mehr auf dem Laufenden.

    • Die Themen werden von den Veranstaltern im Forum bestimmt. Kann mir aber nicht vorstellen, dass sich da so viele um direkt aktuelle Filme drehen werden, vermute eher, das sind weiterhin so allgemeine Fragen, die man auch mit “alten” Filmen beantworten kann (:

  2. “Eiskalte Engel” – ein Klassiker, sehr gute Wahl. Den könnte ich auch immer wieder sehen.
    Von “Einfach zu haben” war ich nicht so begeistert (obwohl ich Emma Stone auch sehr mag), und den dritten Film kenne ich bisher nicht.

    • Der Trailer von Hinter dem Horizont ist leider nicht so dolle, aber er ist wirklich sehr sehr schön – zum einen sehr bildgewaltig und zum anderen auch extrem emotional. Ich würde ihn immer wieder empfehlen (:

  3. Eiskalte Engel ist echt nen klasse Film ! Hab den auch sooft gucken müssen ♥
    Jedoch war der 2. und 3. Teil eher nen Griff ins Klo.
    Hab den aber echt schon ewig nicht mehr gesehen – wäre mal wieder Zeit 😀

    • Ich habe nur Teil 2 gesehen und fand das so schrecklich (und irre ich mich, oder hat der _vollkommen_ dem ersten Teil widersprochen??), dass ich mir den dritten schon gar nicht mehr ansehen wollte. ^^

      • Also ich meine der 2. Teil war eigentlich genau gleich mit der Handlung usw wie Teil 1 nur andere Darsteller und irgendwie mies gemacht :/
        Der 3. Teil war irgendwie ganz anders und ich hab mich dann immer gefragt was das mit eiskalte Engel zu tun hat oO

  4. Pingback: Buch vs Film [Filme] | Ich glaub ich steh im Waldorf

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s