11

Gut, besser, am besten [Film]

blogger-forumCOM_blogparade3Zum Thema “Gut, besser, am besten” fielen mir sofort meine drei Lieblingsfilme ein. Das sind Filme, die ich (tweilweise schon seit langer langer langer Zeit) immer wieder sehen könnte, ohne dass sie mir langweilig werden würden.

P1010556

Platz 3: Einfach zu haben (Easy A / 2010)

Emma Stone als Olive, die das Gerüchtenetz ihrer High School dazu nutzt, ihrem schwulen Freund zu einem neuen Ruf zu verhelfen. Ich liebe den Humor dieses Films und Emma Stone ja sowieso.

Platz 2: Eiskalte Engel (Cruel Intentions / 1999)

Der Film mit dem besten Soundtrack ever. Basierend auf dem Buch “Gefährliche Liebschaften”, das im 18. Jahrhundert spielt, wird hier eine Geschichte über Sex und Intrigen und unerwartete Liebe gesponnen.

Platz 1: Hinter dem Horizont (What dreams may come / 1998)

Robin Williams hat es ja so an sich, dass er zu Tränen rührende Charaktere spielt. Auch hier schafft er es als Chris Nielsen, dass ich sämtliche verfügbare Taschentücher auspacken muss. Nach seinem Tod bei einem Autounfall versucht er, seine Frau aus einer Art Hölle zu holen, in die sich selbst durch ihren Selbstmord manovriert hat. Dabei trifft er auf unerwartete Hilfe.

Diese Blogparade wird gesponsort von

bln5

Advertisements